Rehkitz gefunden, was nun?

Unsere Seiten richten sich an alle interessierte aber vor allem an Leute die ein Rehkitz gefunden haben und nicht so recht wissen, wie man dem kleinen Tier nun helfen kann, was zu tun ist und ob überhaupt Hilfe notwendig ist. Auch Tierärzte können hier Rat finden, wenn der aussergewöhnliche Patient Reh in der Praxis auftaucht. Rehe sind sehr empfindliche Tiere die schwer zu pflegen und zu behandeln sind, vieles ist ihnen unverträglich und schnell sterben die kleinen Tiere bei falscher Handhabung. Daher ist hilfesuchenden anzuraten, diese Hilfsseiten zu zweit zu lesen, damit es zu keinen Missverständnissen kommt oder etwas falsch gelesen wird und dem Tier dadurch Schaden entstehen könnte. Auf diesen Seiten finden Sie erste Schritte und Anleitungen für die korrekte Hilfe im Fundfall, damit kein Tier mehr an der “das habe ich nicht Gewusst-Krankheit” sterben muss. Wir befassen uns ebenfalls mit Sikawildkalb, Hirschkalb, Geisskitz, Gamskitz, Damwildkalb, Mufflonkitz. Kurzum sind wir für alle Wildwiederkäuer zuständig und versuchen nach allen Möglichkeiten hier Hilfe zu leisten.

Schnellübersicht mit Weiterleitung:


Welche Kitze brauchen Hilfe? richtig helfen
Tierarztinfo
Erste Hilfe
Unterkunft
Ernährung
Aufzucht verwaister Rehkitze
Krankheiten
Auswilderung
 


Übersicht der Seiteninhalte und Unterrubriken

Kontakt

Geschichte

Mitglieder

alte Vereinsgeschichte

 

 

 

Erste Hilfe

Richtig helfen (Welches Kitz braucht Hilfe? Checkliste für erste Hilfe, Untersuchung und Behandlungsmöglichk eiten, Erstversorgung beim schwachen Kitz)

Tierarztinfo   (Vorwort an die Tierärzte, Körpertemperatur beim Kitz, Medikamentöse Behandlungsmöglichk eiten, Magenschlundsonde, Kastration der Böcke)

Altersbestimmung

Aufzucht

Ernährung

Unterkunft

Auswilderung

Krankheiten (Hausmittel anwenden)

Reh Grundwissen

Basisinformation

Körperliches

Werdegang des Rehs

Lebensweisen

Lebensraum

Bestandsdichte

Fortpflanzung

u.v.m.

Verhalten im Wald

Eine Bitte an alle die sich in der freien Natur bewegen und aufhalten.

Liebe Hundehalter

Liebe Jogger, Reiter, Freizeitsportler, Familien

Tiere in der Natur

Besucher dieser Seite

 

[Home] [Erste Hilfe] [Arten unterscheiden] [Aufzucht] [Reh Grundwissen] [Verhalten im Wald] [Gesetzeslage] [Danksagung] [Impressum] [Presse] [Andere Gäste] [Buch] [Links] [St. Hubertus]

Danksagung

Dank von uns

Dank an uns

Gesetzeslage

Wildtiere aufnehmen

Das Buch zur Rehkitzrettung, ab sofort erhältlich!